Мы в соцсетях

facebooktwitterrss

Updates abonnieren

Vorschule

dbdfbdbdfbDie Vorschule besuchen Kinder ab 4 Jahren.

Ziel des Unterrichts ist die intellektuelle Entwicklung des Kindes zu fördern. Besondere Aufmerksamkeit wird der Sprachentwicklung geschenkt. Die Kinder lernen russische Werke der Kinderliteratur kennen, hören Märchen, lernen Kinderreime und Lieder, spielen kleine Theaterstücke. Dies trägt zur Entwicklung der Sprachfertigkeiten und zur Bereicherung des Wortschatzes bei.

Aufgaben und Spiele zur Förderung der Feinmotorik mit den schöpferischen Elementen (Zeichnen, Kneten, etc) wechseln mit Bewegungsspielen, Fingergymnastik und Turnen ab. Das musikalische Theaterstudio, in dem Kinder singen, tanzen und an lustigen Aufführungen teilnehmen, trägt zur Bildung der schöpferischen Fähigkeiten bei und lässt Raum Phantasien zu auszuleben.

In der Vorbereitungsgruppe machen sich die Kinder mit dem Alphabet vertraut, beginnen mit Lesen, lösen spannende Lern-Spielaufgaben zur Vorbereitung der Hand fürs Schreiben und Druckschriftlernen.
Besondere Aufmerksamkeit wird der Fähigkeit des Kindes geschenkt Sätze zu bilden, zu erzählen, zu erklären, sich auszusprechen u.a. Dies trägt zur Bereicherung des Wortschatzes bei und beschleunigt den Lernprozess. In unserer Schule streben wir eine warme und freundschaftliche Atmosphäre an, die zur harmonischen Entwicklung des Kindes beiträgt, den Horizont erweitert und einen positiven Kontakt zu Altersgenossen schafft.